Stück Beschreibung

Die kleine Hexe ist ja gerade einmal 127 Jahre alt und für den großen Hexentanz auf dem Blocksberg eigentlich noch viel zu jung. Das findet sie ungerecht. Im letzten Jahr hat sie sich deshalb heimlich unter die anderen Hexen gemischt, wurde aber entdeckt. Zur Strafe wurde der kleinen Hexe der Hexenbesen abgenommen und sie musste nach Hause laufen – was drei ganze Tage dauerte. Aber die Oberhexe hatte ihr erlaubt, in der nächsten Walpurgisnacht mit allen anderen Hexen mitzutanzen, wenn sie beweisen kann, dass sie eine gute Hexe ist. “Wenn du die Prüfung vor dem großen Hexenrat bestehst”, sagte die Oberhexe, “dann darfst du im nächsten Jahr dabei sein

Details

  • Jahr: 2008
  • Autor: Otfried Preußler
Kuli 2009
Tom Dick und Harry 2008
Menü